FANDOM


Der 'The LEGO Movie' ist ein Film, der am 14 April 2014 in Deutschland in Zusammenarbeit von LEGO und Warner Bros erschienen ist.

Handlung Bearbeiten

Emmet ist eine gewöhnliche, sich an Regeln haltende, perfekt durchschnittliche Bauarbeiter-Minifigur, welche sogar so durchschnittlich ist, dass sie von niemandem beachtet wird.

Auf seiner Arbeit, der Baustelle, begegnet ihm eine junge weibliche Minifigur namens Wyldstyle, welche ihn aus dem Konzept bringt, so dass er seine Anleitung verliert und in ein Loch stürzt, wo er auf ein mysteriöses Objekt, den Stein des Widerstands, stößt und ihn ohne Gedanken berührt. Emmet wacht in einem Verhörraum auf, wo er auf Bad Cop, einem bösen Polizisten, und dessen andere Hälfte Good Cop trifft. Emmet hat plötzlich den Stein des Widerstands auf dem Rücken und ist angekettet. Dieser Stein soll laut einer Prophezeiung die Welt retten.

Bad Cop befiehlt der Robo-Polizei, Emmet einzuschmelzen. Emmet, der noch keine Kenntnis von der Bedeutung des Steines hat, wird aber von Wyldstyle gerettet. Wie sich herausstellt, ist der Präsident von Emmets Heimatstadt, President Business in Wahrheit der böse Lord Business, welcher eine Waffe aus dem Kragle (einem einfachen Sekundenkleber) baut, damit die Meisterbauer nicht mehr nach Wunsch bauen können. Das Wort ergibt sich aus dem Markennamen „Krazy Glue“, der auf der Tube nicht mehr komplett sichtbar ist.

Auf der Flucht bemerkt Wyldstyle, dass Emmet nicht der Besondere ist, da er so durchschnittlich wie sonst keiner ist. Laut der Prophezeiung soll nämlich die Figur, die den Stein des Widerstands entdeckt, der Besondere sein. Emmet und Wyldstyle landen im Old West, wo sie auf Vitruvius treffen, einen der ältesten Meisterbauer. Da Emmet offensichtlich kein Talent hat, zweifelt auch er an Emmets Fähigkeit als Meisterbauer.

Emmet, Wyldstyle und Vitruvius werden von Bad Cop, der für President Business arbeitet, und der Robo-Polizei verfolgt und um ein Haar getötet. In letzter Sekunde kommt ihnen Wyldstyles FreundBatman zur Hilfe. Zusammen flüchten sie nach Wolkenkuckucksheim, den einzigen Ort im Lego-Universum, an dem man nach Wunsch bauen kann. Dort treffen Emmet und seine Kameraden auf den 1980er-Jahre-Astronauten Benny und das immer positiv denkende Einhorn-Kitty, die sich Emmets Truppe anschließen.

Bad Cop zerstört Wolkenkuckucksheim vollständig, Emmet und seine Freunde können jedoch mit einem Bat-U-Boot entkommen. Dieses wird aber zerstört, so dass nur die von Emmet gebaute Doppeldecker-Couch übrig bleibt, eine alte sinnlose Idee von ihm. In der Couch hat sich die Truppe versteckt und entwischt auf diese Weise. Die Gruppe wird vom körperlosen Piraten Eisenbart aus dem Meer gerettet. Nun erkennt man, dass gerade eine sinnlose Idee zum Erfolg führt, weil sie als zu sinnlos betrachtet wurde.

Emmet denkt sich einen Plan aus, wie sie unentdeckt in den Business-Tower gelangen können. Im Business-Tower gesteht Wyldstyle, dass sie gerne die Besondere gewesen wäre und ihr richtiger Name eigentlich Lucy ist. Emmets Plan geht schief; nicht nur das, sondern Wyldstyle/Lucy, Batman, Benny und Einhorn-Kitty werden gefangen, Vitruvius wird vom Lord persönlich ermordet und Emmet wird an eine Batterie geschnallt, welche ihn ebenfalls töten soll. Der Lord wirft zu allem Überfluss auch noch den Stein des Widerstands ins Nichts.

Emmet opfert sich für das Team, indem er selbst mit der Batterie ins Nichts springt. Bad Cop, der mittlerweile von Lord Business im Stich gelassen wurde, befreit darauf die Meisterbauer. Wyldstyle verbreitet an alle Bewohner des Lego-Universums die Nachricht, gegen Lord Business vorzugehen, indem sie seine Bauwerke einreißen und aus den Klötzen neue Sachen bauen.

Emmet landet inzwischen in der realen Welt und wird von dem Jungen Finn gefunden. Finn ist leidenschaftlicher Lego-Bauer, und das obwohl sein Vater (der genau so ist wie Lord Business) verbietet, mit seinem Lego zu spielen, da er sonst die natürliche Ordnung im Lego-Universum zerstören würde. Deswegen benutzt Finns Vater Sekundenkleber. Durch Finn kommen Emmet und der Stein des Widerstandes, die Kappe des Klebers, wieder ins Lego-Universum, wo Lord Business seinen fiesen Plan bereits begonnen hat. Emmet kann Lord Business jedoch davon überzeugen, dass Lego nur dafür da ist, um kreativ zu sein. Zeitgleich schafft Finn das auch bei seinem Vater. Lord Business setzt sogar selbst den Stein des Widerstands auf den Kragle, wodurch dieser für immer entschärft ist.

Finns Vater verteilt überall im Lego-Universum Kraglelöser, um so der Kreativität freien Lauf zu lassen. Emmet und Wyldstyle treffen wieder aufeinander, wodurch es zum Kuss zwischen beiden kommt. Finns Vater sieht ein, was er falsch macht und erlaubt Finn, mit seinem Lego zu spielen, wann er will. Diese Erlaubnis gilt aber auch für Finns kleine Schwester. Das Resultat: Außerirdische vom Planeten Duplon (Lego Duplo) bedrohen das Lego-Universum. (Quelle: Wikipedia)

Charaktere Bearbeiten

  • Emmet ist ein gewöhnlicher Mensch, kein Held. Am Anfang ist er noch ängstlich und unsicher, später erweist er sich als ein wahrer Held. Er ist anfangs auch kein Meisterbauer, die Fähigkeit erlernt er erst als er den direkten Kontakt mit Finn aufnimmt.
  • Wyldstyle/Lucy ist eine freie Person, mutig, hart, etwas unfreundlich. Obwohl Emmet und Lucy zuerst Schwierigkeiten haben, miteinander zurechtzukommen, funkt es im Laufe der Zeit zwischen den beiden. Wyldstyle ist die perfekte Meisterbauerin, nebenbei wird im Film erwähnt, dass sie Waise ist. Sie ist auch zuerst die Freundin von Batman.
  • Vitruvius ist ein blinder Zauberer, und einer der ältesten bekannten Meisterbauer. Er zeigt viel Vertrauen in Emmet, obwohl er wie Wyldstyle an seinen Fähigkeiten zweifelt. Die Prophezeiung hat er sich selbst ausgedacht um Lord Business einzuschüchtern, wie durch ein Wunder wurde sie aber wahr! Im Laufe des Films wird er von Business ermordet, kehrt aber als Geist zurück, um Emmet die Tugenden des Glaubens an sich selbst und der Selbstüberwindung beizubringen.
  • Batman/Bruce Wayne ist ein Superheld, der, wie auch nicht anders erwartet, gerne allein arbeitet. Er ist der Freund von Wyldstyle, weiß aber nicht das Wyldstyle nicht ihr richtiger Name ist. Nebenbei ist Emmet auf ihn eifersüchtig.
  • Benny ist ein Astronaut, dem es im Oberstübchen piept. Er ist sehr enthusiastisch, was die Mission angeht, und ständig bei guter Laune. Seine große Liebe sind Raumschiffe.
  • Einhorn-Kitty ist Prinzessin von Wolkenkuckucksheim, und Fusion aus einem Einhorn und Nyan Cat. Einhorn-Kitty versucht, immer positiv zu denken.
  • Eisenbart ist ein Pirat, welcher bei einer Schlacht gegen Lord Business seinen Körper verlor. Seitdem stolziert er in einem wirren Roboter-Körper,der aus alten Schiffsteilen besteht. Er hegt erst Misstrauen gegen Emmet, merkt jedoch dass seine naiven und sinnlosen Ideen der Schlüssel zum Erfolg sind.
  • Lord Business/President Business/Der Mann von oben ist Perfektionist, welcher immer strikt nach Anleitung geht. Wenn es zu einer Sache keine Anleitung gibt, stellt er sich mithilfe seiner Ideenabsauger selber welche her. Durch Emmet versteht er, dass seine Bauwerke andere inspirieren, und er sich ebenfalls von den anderen hat inspirieren lassen. Daraufhin gibt er seine bösen Pläne auf. Seine Figur basiert auf Finns Vater.
  • Bad Cop/Good Cop ist ein böser Polizist. Wenn seine Pläne scheitern, hat er Wutanfälle und schlägt Dinge kaputt. Good Cop ist seine gute Seite, und befindet sich auf seinem Hinterkopf. Good Cop wird aber von Lord Business vernichtet, damit Bad Cop seine Pläne blind befolgt. Als Business ihn sterben lassen will, merkt er, dass Good Cop immer noch existiert, also zeichnet er auf seinen Hinterkopf mit Filzstift ein Kritzelgesicht, welches Good Cop ersetzen soll.
  • Finn ist ein Junge, der eigentlich die gesamte Handlung mit seiner Fantasie erschaffen hat. Emmet, Wyldstyle und alle anderen sind eigentlich sein Werk.
  • Superman ist ein sehr bekannter Superheld und Meisterbauer. Green Lantern geht ihm regelmäßig auf die Nerven, weshalb er ihm aus dem Weg gehen will.
  • Green Lantern ist ein etwas unbekannter Superheld und Meisterbauer. Er ist der Verehrer und Stalker von Superman und wäre gern mit ihm befreundet.
  • Wonder Woman ist eine Superheldin und Meisterbauerin. Sie fliegt einen unsichtbaren Jet und ist der kluge Kopf der Meisterbauer.
  • Gandalf und Dumbledore sind zwei Zauberer und Meisterbauer, Gandalf stammt aus Herr der Ringe, Dumbledore aus Harry Potter. Vitruvius hat mit beiden Ähnlichkeiten und kann sie nicht voneinander unterscheiden.
  • Han Solo, Chewbacca, C-3PO und Lando Calrissian sind eine Gruppe von Star-Wars-Figuren, welche zufällig an Eisenbarts Schiff vorbeikamen und ein Triebwerk besaßen welches die Truppe benötigte. Batman schloss sich ihnen an, konnte ihnen aber unbemerkt das Triebwerk klauen. Beim Versuch in den Hyperraum zu kommen bemerkten sie das fehlende Triebwerk und stürzten ab. Ob sie den Sturz überlebt haben ist nicht gewiss.
  • Die Micro Manager: Micro Manager sind bösartige, pechschwarze, quadratische Roboter welche für Lord Business arbeiten. Sie sind programmiert alles zu zerstören was nicht nach Anleitung gebaut wurde. Sie sind sehr schwer zu besiegen, nur mit besonderen Kräften können Emmet und seine Begleiter sie auseinandernehmen. Nachdem Emmet Lord Business umgestimmt hat schalten sich alle Micro Manager aus, wodurch der Sieg Emmet gehört.
  • Robo-Polizei: Humanoide Roboter die für Bad Cop arbeiten, sind die häufigsten Gegner im Film. Sie besitzen eine fast menschliche Programmierung, sind aber dafür da um Meisterbauer zu verhaften. Sie bilden den Kontrast zu den hartnäckigen Micro Managern und sind sehr leicht zu besiegen.

(Quelle Wikipedia)

Fortsetzung Bearbeiten

Eine Fortsetzung (The LEGO Movie 2) ist für 2018 geplant. Ein genaues Datum ist noch nicht bekannt.

Einer der Autoren der Geschichte(Chris Miller) sagte in einem Interview mit einer Zeitschrift: (ACHTUNG: SPOILER)

"Nun ja, wir wollen natürlich nicht zu viel verraten, aber wir sind sehr interessiert daran, was mit dem kleinen Jungen aus der Meta-Story passiert, wenn er vier Jahre älter ist. Wie verändert sich seine Sicht der Dinge als Jugendlicher? Es ist schön, die Charaktere von einem anderen Standpunkt starten zu lassen. Emmet zum Beispiel befindet sich in einer Existenzkrise, weil er eine andere Dimension gesehen hat und den Grund seiner Existenz hinterfragt."


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel <a rel="nofollow" class="" href="http://de.wikipedia.org/wiki/wiki/The_LEGO_Movie"> The LEGO Movie</a> aus der freien Enzyklopädie <a rel="nofollow" class="" href="http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite">Wikipedia</a> und steht unter der Doppellizenz <a rel="nofollow" class="external text" href="http://www.hier-ihre-webseite-eintragen.de/lokale-fdl.txt">GNU-Lizenz für freie Dokumentation</a> und <a rel="nofollow" class="" href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/"> Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported</a> (<a rel="nofollow" class="" href="http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/legalcode">Kurzfassung</a>). In der Wikipedia ist eine <a rel="nofollow" class="" href="http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Wikipedia-wiki/TheLEGOMovie&amp;amp;action=history"> Liste der Autoren</a> verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki